Bundesrat stimmt den steuerlichen Gesetzen zum Jahresende zu

In seiner Sitzung am 23.11.2018 hat der Bundesrat dem vom Bundestag beschlossenen Familienentlastungsgesetz sowie dem Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften zugestimmt. Damit sind beide Gesetzgebungsverfahren erfolgreich abgeschlossen. Mit der Verkündung der beiden Gesetze im Bundesgesetzblatt ist in den nächsten Wochen zu rechnen.

Verlag Dr. Otto Schmidt vom 23.11.2018 11:00
Quelle: Bundesrat online

zurück zur vorherigen Seite