Die GmbH-Rundschau

Seit über 100 Jahren ist die GmbH-Rundschau (GmbHR) die Spezialzeitschrift für GmbH-Geschäftsführer, GmbH-Gesellschafter und ihre Rechts- und Steuerberater.

Jetzt gibt es die GmbH-Rundschau auch als exklusives Zeitschriften-Modul bei Otto Schmidt online. Für einen gezielten digitalen Zugriff auf sämtliche Inhalte der GmbHR ab 1991 - praktisch, zitierfähig und rechtssicher.

Die Zeitschrift ist Bestandteil des Leistungsangebots der Centrale für GmbH, die in allen Rechts- und Steuerfragen rund um die GmbH der erste Ansprechpartner für jeden kompetenten GmbH-Berater ist. Weitere Informationen dazu finden Sie unter http://www.centrale.de/.

Unterstützt wird die Redaktion der GmbHR durch ein hochkarätiges Herausgeberteam aus Wissenschaft und Praxis.

Weitere Infos


News


zur Nachrichten-Übersicht


Seminare

Von Praktikern für Praktiker: Unsere Seminare zum Unternehmensrecht und Gesellschaftsrecht. Erfahren Sie aus erster Hand alle wichtigen Änderungen im Unternehmens- und Gesellschaftsrecht. Seminare gemäß § 15 FAO. Melden Sie sich jetzt an!

zur Seminar-Übersicht
 

 

Blog


Online-Dossier: ESG ante portas – Neue Herausforderungen für Beratung und Vorstandsarbeit

Online-Redaktion  Online-Redaktion
30. November 2022 – 9:44

Die rechtssichere Implementierung von Transformationsprozessen zu den Themen Umwelt, Soziales und nachhaltige Unternehmensführung ist zu einer prioritären Herausforderung geworden. Ob es um Transparenz, Korruptionsbekämpfung, Nachhaltigkeitsmanagement, den Umgang mit Umweltrisiken, Whistleblowing oder um erhöhte Haftungsrisiken für Menschenrechtsverletzungen geht: Gesellschaftliche Sensibilisierung, aber auch normative Vorgaben wie das LkSG, die EU-Taxonomie-Verordnung oder die anstehende Corporate Sustainability Reporting Directive … Continue reading „Online-Dossier: ESG ante portas – Neue Herausforderungen für Beratung und Vorstandsarbeit“

Kommentare (0) ...mehr
 

Die digitale Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ab 1.1.2023

Dr. Martin Pröpper  Dr. Martin Pröpper
23. November 2022 – 7:43

Zum 1.1.2023 kommt (endgültig) die elektronische AU-Bescheinigung (eAU): Jährlich wurden bislang laut AOK mehr als 77 Millionen Arbeitsunfähigkeiten in Deutschland festgestellt und mittels Papiervordruck in dreifacher Ausführung von Ärzten bescheinigt. Der „gelbe Schein“ als Ausfertigung für die Krankenkasse entfällt vollständig und muss von den Versicherten nicht mehr selbst an ihre Kasse oder den Arbeitgeber übermittelt … Continue reading „Die digitale Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ab 1.1.2023“

Kommentare (0) ...mehr
 

SanInsKG in Kraft

Prof. Dr. Volker Römermann, CSP  Prof. Dr. Volker Römermann, CSP
Rechtsanwalt
14. November 2022 – 16:34

Das Gesetz zur Abschaffung des Güterrechtsregisters und zur Änderung des COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetzes ist am 8.11.2022 im Bundesgesetzblatt verkündet worden, das SanInsKG ist als Teil davon am Tag danach in Kraft getreten. Im Folgenden sollen das Gesetzgebungsverfahren und die Inhalte des Gesetzes kritisch betrachtet werden. I. Verkappte Regierungsentwürfe Warum wird an dieser Stelle etwas zum Thema eheliches … Continue reading „SanInsKG in Kraft“

Kommentare (0) ...mehr
 
zur Blog-Übersicht